Troubleshooting

Netzwerk

Routing oder Verbindungsprobleme

-> Kennen Sie PathPing schon... oder Tracert? Take a look... cool smiley

Attach:reparieren.jpg Δ | Kontextmenüeintrag Reparieren einer LAN-Verbindung

Reparieren einer Verbindung

Hierbei werden von Windows die folgenden Aktionen ausgeführt:

  1. ipconfig /renew (DHCP-Lease erneuern)
  2. arp -d * (APR-Cache leeren)
  3. nbtstat -R und nbtstat -RR (NetBIOS?-Namenscache neuladen und NetBIOS?-Namensupdate versenden)
  4. ipconfig /flushdns (DNS-Cache leeren)
  5. ipconfig /registerdns (DNS-Namen registrieren)
  6. Neustart der IEEE 802.1x-Authentifizierung

Gerätetreiber

Wiederherstellen des vorherigen Treibers (bzw. der vorherigen Treiberversion)
Gerätemanager -> Installierter Treiber
Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration
F8-Taste beim Systemstart -> Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration
Abgesicherter Modus
F8-Taste beim Systemstart -> Abgesicherter Modus als Startoption -> System starten -> Gerätemanager zum Entfernen des problematischen Treibers; besonders geeignet für Probleme mit Grafiktreibern.
Wiederherstellungskonsole
Befehlsshell zur Anmeldung am System und begrenztem Zugriff auf das Dateisystem -> problematischen Gerätetreiber entfernen; zum Suchen des Namens Listsvc.exe benutzen.