Quotes

Wir ertrinken in Information, aber hungern nach Wissen.
John Naisbitt

True greatness is measured by how much freedom you give to others, not by how much you can coerce others to do what you want.
Larry Wall, Creator of Perl

Do, or do not. There is no ‘try’.
Yoda

Las Vegas is a SimCity game gone horribly wrong.
Douglas Coupland, Microserfs

Most men would rather die, than think. Many do.
Bertrand Arthur William Russell

Die Jüngeren sind zwar schneller, aber die Älteren kennen den Weg!
Autor unbekannt

Vertrauen ist das Gefühl, einem Menschen sogar dann glauben zu können, wenn man weiß, daß man an seiner Stelle lügen würde.
Henry Louis Mencken

Es gibt vielerlei Lärm. Aber es gibt nur eine Stille
Kurt Tucholsky

Der eigene Hund macht keinen Lärm – er bellt nur…
Kurt Tucholsky

Das Gegenteil von Gut ist nicht Böse sondern gut gemeint
Kurt Tucholsky

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

Wenn ich die Folgen geahnt hätte, wäre ich Uhrmacher geworden.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

Wissenschaft ohne Religion ist lahm, Religion ohne Wissenschaft ist blind.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

Zeit ist das, was man an der Uhr abliest.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

If you aim low, you’ll hit low.
Author unknown

Das gefährlichste Unterfangen auf der Welt ist, einen Abgrund mit zwei Sprüngen zu überqueren.
David Lloyd George, Earl of Dwyfor, englischer Staatsmann, 1863–1945

Grundsätzliche Zustimmung ist die höflichste Form der Ablehnung.
Robert Lembke, deutscher Journalist, 1913–1989

Achtung verdient, wer vollbringt, was er vermag.
Sophokles, athenischer Tragödiendichter, 496–406 v. Chr.

Trau keinem Zitat, das du nicht selbst aus dem Zusammenhang gerissen hast.
Johannes Rau

Wenn starke Winde wehen, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.
Autor unbekannt

Time is an illusion. Lunchtime double so.
Douglas Adams

Je weniger die Leute davon wissen,
wie Würste und Gesetze gemacht werden,
desto besser schlafen sie.

Otto von Bismarck, erster deutscher Reichskanzler, 1815–1898

There is a theory which states that if ever anyone discovers exactly what the Universe is for and why it is here, it will instantly disappear and be replaced by something even more bizarre and inexplicable. There is another theory which states that this has already happened.
Douglas Adams

Are you quite sure that all those bells and whistles, all those wonderful facilities of your so called powerful programming languages, belong to the solution set rather than the problem set?
Edsger Wybe Dijkstra, niederländischer Informatiker, 1930–2002

Program testing can be a very effective way to show the presence of bugs, but is hopelessly inadequate for showing their absence.
Edsger Wybe Dijkstra, niederländischer Informatiker, 1930–2002, in “The Humble Programmer”, ACM Turing Lecture 1972

If you want more effective programmers, you will discover that they should not waste their time debugging, they should not introduce the bugs to start with.
Edsger Wybe Dijkstra, niederländischer Informatiker, 1930–2002, in “The Humble Programmer”, ACM Turing Lecture 1972

Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen.
Friedrich Dürrenmatt, Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler, 1921–1990

Wir lieben Menschen, die frisch heraussagen, was sie denken - falls sie das gleiche denken wie wir.
Mark Twain, 1835–1910

Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.
Groucho Marx, 1890–1977

Kultur ist ein sehr dünner Firnis, der sich leicht in Alkohol auflöst.
Aldous Huxley, 1894–1963

Kein Mensch ist so schlecht wie sein Ruf. Und keiner so gut wie sein Nachruf.
Autor unbekannt

Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf, es kommt nur auf die Entfernung an.
Marie von Ebner-Eschenbach

Spinat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Servieren durch ein Schnitzel ersetzt und ein leckeres Hefeweizen dazu trinkt.
Autor unbekannt

Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt.
Christian Morgenstern, 1871–1914

Es gibt 1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit.
Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph, 1788–1860

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph, 1788–1860

Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.
Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph, 1788–1860

Sinn des Lebens: etwas, das keiner genau weiß. Jedenfalls hat es wenig Sinn, der reichste Mann auf dem Friedhof zu sein.
Peter Ustinov, britischer Künstler, 1921–2004

Viele erkennen zu spät, dass man auf der Leiter des Erfolges einige Stufen überspringen kann. Aber immer nur beim Hinuntersteigen.
William Somerset Maugham, englischer Schriftsteller, 1874–1965

Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform.
William Somerset Maugham, englischer Schriftsteller, 1874–1965

Es gibt drei goldene Regeln, um eine Novelle zu schreiben - leider sind sie unbekannt.
William Somerset Maugham, englischer Schriftsteller, 1874–1965

Man kann einen Menschen einen Lügner, Betrüger, Schurken nennen, er wird es hinnehmen - wenn man ihn aber einen schlechten Autofahrer nennt, wird er rabiat.
Anthony “Tony” Curtis, amerikanischer Schauspieler, 1925–2010

Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch ist.
Sir Arthur Conan Doyle, britischer Arzt und Kriminalautor, 1859–1930

Nichts ist trügerischer als eine offenkundige Tatsache.
Sir Arthur Conan Doyle, britischer Arzt und Kriminalautor, 1859–1930

Umgangsformen sind Formen, die zunehmend umgangen werden.
Oliver Hassencamp, deutscher Schriftsteller, 1921–1988

Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.
Winston Churchill, britischer Politiker und Nobelpreisträger, 1874–1965

Wenn ich wüsste, was Kunst ist, würde ich es für mich behalten.
Pablo Picasso, spanischer Maler, Graphiker und Bildhauer, 1881–1973

Hohe Bildung kann man dadurch beweisen, dass man die kompliziertesten Dinge auf einfache Art zu erläutern versteht.
George Bernard Shaw, irischer Dramatiker, Schriftsteller und Nobelpreisträger, 1856–1950

Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht.
George Bernard Shaw, irischer Dramatiker, Schriftsteller und Nobelpreisträger, 1856–1950

Man hat den Eindruck, dass die moderne Physik auf Annahmen beruht, die irgendwie dem Lächeln einer Katze gleichen, die gar nicht da ist.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

Gott würfelt nicht.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

Sorgen ertrinken nicht in Alkohol. Sie können schwimmen.
Heinz Rühmann, deutscher Schauspieler, 1902 - 1994

[T]here are known knowns; there are things we know we know. We also know there are known unknowns; that is to say we know there are some things we do not know. But there are also unknown unknowns – there are things we do not know we don’t know.
Donald Henry Rumsfeld, ehemaliger Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten von Amerika

Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten.
Franz Kafka, deutschsprachiger Schriftsteller, 1883 - 1924

Höflichkeit ist von allen Formen der Heuchelei die angenehmste.
Autor unbekannt

If you think it’s simple, then you have misunderstood the problem.
Bjarne Stroustrup, Professor der Informatik an der Texas A&M University sowie an der Columbia University und Geschäftsführer der Technologieabteilung von Morgan Stanley in New York City

Die Luft ist völlig ungefährlich. Das einzig Gefährliche am Fliegen ist die Erde.
Wilbur Wright, 1867 - 1912

Wenn zwei Menschen immer dasselbe denken, ist einer von ihnen überflüssig.
Winston Churchill, britischer Staatsmann, Premierminister und Nobelpreisträger, 1874–1965

Besser schweigen und als Narr scheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen.
Abraham Lincoln, Sechszehnter Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, 1809–1865

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift sei.
Paracelsus, Arzt, Alchemist, Astrologe, Mystiker, Laientheologe und Philosoph, etwa 1493–1541

If you think it’s expensive to hire a professional to do the job, wait until you hire an amateur.
Allen Barnett

Das Licht am Ende des Tunnels könnte ein entgegenkommender Zug sein!
Autor unbekannt

Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.
Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin, 1830–1916

Es kommt in der Welt vor allem auf die Helfer an — und auf die Helfer der Helfer.
Albert Schweitzer, Arzt, Friedensnobelpreisträger, 1875–1956

Geister sitzen um ein Lagerfeuer und erzählen sich Chuck-Norris-Geschichten…

Chuck Norris isst keinen Honig. Er kaut Bienen.

Wenn Chuck Norris ins Wasser fällt, wird er nicht nass. Das Wasser wird Chuck Norris.

Der Akku von Chuck Norris‘ Smartphone ist schon seit drei Monaten leer, aber es traut sich nicht auszugehen.

Einmal warf Chuck Norris eine Handgranate und tötete damit 100 Leute. Zwei Sekunden später explodierte sie.

Wenn Chuck Norris Wäsche wäscht, werden sogar schwarze Hemden strahlend weiß.

Chuck Norris kann wirbellosen Tieren trotzdem das Genick brechen.

Chuck Norris ließ sich an einen Lügendetektor anschließen. Die Maschine gestand.

Neulich wurde eine in 3D gedrehte Folge von „Walker, Texas Ranger“ im Kino gezeigt. Es gab keine Überlebenden.

Wenn Chuck Norris beim Russisch Roulette verliert, will er eine Revanche.

Chuck Norris hat einmal 37 Terroristen mit zwei Kugeln getötet. Die erste Kugel war ein Warnschuss.

Chuck Norris lügt nicht. Die Wahrheit ist einfach falsch.

Chuck Norris zündet ein Feuer an, indem er zwei Eiswürfel aneinander reibt.

Chuck Norris wurde neulich geblitzt – beim Einparken.

Chuck Norris wurde einmal von einer Königskobra gebissen. Nach fünf qualvollen Tagen voller Schmerz starb die Kobra.

Die Frage des Tages: ist ein Raumschiff, das ausschließlich mit Frauen besetzt ist, eigentlich unbemannt?

Die Frage des Tages: wenn Stiftung Warentest Vibratoren testet, ist dann “befriedigend” besser als “gut”?

Die Frage des Tages: warum muss man für den Besuch beim Hellseher meistens einen Termin vereinbaren?

Die Frage des Tages: wenn Katholiken an einer Demonstration teilnehmen, sind sie dann Protestanten?